Irish Learner Session

Eine Initiative von "Musikverein Marktl-Haiming-Stammham e. V.".
 

Was ist das?

Wir wollen gemeinsam irische Tunes lernen und miteinander irische Musik machen.

Was ist das Ziel?

  • Ein gemeinsames Repertoire irischer Tunes
  • Gemeinsam irische Tunes spielen
  • Das eigene Instrument besser kennen lernen

Wie läuft das ab?

Wir wiederholen zum Einstimmen in der Regel den Tune der letzten Stunde. Wer diesen noch nicht kennt, kann sich entspannt zurücklehnen und gemütlich den Tune schon mal vorhören. Der neue Tune wird einmal vorgespielt und danach Stück für Stück auswendig gelernt.

Die Tunes der jeweilige Stunde stehen zum Vorhören meist als MP3 zur Verfügung. Alle, die sich das Auswendiglernen noch nicht ganz zutrauen oder gelegentlich noch mit der Tücke des Instruments kämpfen, können schon mal vorüben und den Tune solange abspielen, bis sie ihn innerlich mitsingen können.

Musikalische Leitung

Musikalisch werden wir unterstützt von Cathy Stevens und Udo Dzierzanowski. Ihr reicher musikalischer Erfahrungschatz bereichert und prägt unsere Gruppe.

Organisation

Organisation, Planung und Aufbereitung des Unterichtsmaterials (Noten, Audiodateien zum Üben, ...) erfolgen durch Guido Erlinger.

Bei Interesse bitte bei Guido melden:

Wann, Wo, …?

  • Ort: ACH – Cafe am Rathaus in Marktl um 20:00 Uhr Hinweis: Das Cafe hat bis 18:00 Uhr geöffnet! Einlass für die Session ist kurz vor 20:00 Uhr.
  • Termine finden Sie hier auf der Homepage.
  • Auf Anfrage werden regelmäßig Erinnerungen verschickt. Siehe: Newsletter/Erinnerungsnachrichten abonnieren